Jobanzeigen2018-09-24T12:33:51+00:00

Sag‘ deinen Bewerbern, wie gut du bist!

Starte den Film
Werde bemerkenswert für deine Bewerber

# 1 Bemerkenswert

Mit einer bemerkenswerteren Jobanzeige bekommst du die Aufmerksamkeit, die du verdienst.
Du weißt: Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte. Und dein Film sagt mehr als 1.000 Bilder!

Interessiere deine Bewerber für dein Unternehmen, statt einfach nur über eine offene Stelle zu informieren. So wirkst du von Anfang an sympathisch und persönlich – fast schon wie im direkten Gespräch! Deine potenziellen Bewerber fühlen sich direkt angesprochen und sehen sich an, was dein Unternehmen ihnen bietet. Mit wertschätzender Kommunikation „verkaufst“ du den Job.

Ich habe echt nicht damit gerechnet, dass es so dermaßen gut funktioniert.
Innerhalb weniger Tage hatte ich 9 Bewerbungen!

Ralf Rohe
Brunnenbau Rohe & Sohn GmbH & Co. KG

Brunnenbauer
Rohe & Sohn GmbH & Co. KG

# 2 Enorme Reichweite

Durchbrich die Grenzen des Gewohnten: Die Stellenanzeigen in Zeitungen und Stellenportalen sind flach und eindimensional. Lass dich nicht einschränken!

Es ist klar erforscht, dass 46 % aller Arbeitnehmer in Deutschland ihren Job wechseln würden. – Nur wenige von ihnen sind aktiv auf der Suche! Mit einer Stellenanzeige in einem Jobportal erreichst du also nur die Arbeitnehmer, die gerade einen Job suchen. Dein Publikum sollte größer sein!

Nutze die große Macht sozialer Netzwerke und zieh geschickt an allen Fäden gleichzeitig! Deine bemerkenswerte Jobanzeige ist ein kurzer persönlicher Film. Er wird geliked, geteilt, kommentiert und somit von viel mehr Menschen gesehen! Du kannst selbstverständlich LinkedIn und Xing nutzen – vor allem sind Instagram und Facebook hier unschlagbar! Der Trick: Stell‘ den Film nicht nur auf deine Profilseite. – Es gibt extrem viele Gruppen, in denen du deine potenziellen Mitarbeiter ansprechen kannst!

Die Besonderheit von Facebook und Instagram: (Wir lieben dieses Tool ;)) Stell dir vor, du suchst einen 40jährigen Ingenieur für Elektrotechnik oder eine 18jährige Auszubildende – dann sprich exakt diese Menschen an! Schalte eine kleine Jobanzeige mit deinem Film und wähle deine exakte Zielgruppe aus: Alter, Wohnort, Geschlecht und alle möglichen Interesse – du kannst ganz genau bestimmen, wen du ansprechen willst! Nicht „Info an alle“!

Über 16 Tausend mal wurde die Jobanzeige gesehen!
Und der erste passende Bewerber hat sich nach knapp 90 Minuten gemeldet!

August Penniggers
A.Penniggers Verwaltungs GmbH & Co KG

# 3 Passende Bewerber

Wenn du genau weißt, wen du suchst, kannst du die richtige Person für dein Unternehmen finden.

Sei dir exakt klar darüber, wen du suchst und wen dein Unternehmen braucht. Deine Wettbewerber sagen noch „Ich habe eine Stelle zu besetzen“ während du genau weißt, wie der Mensch sein soll, der dein Unternehmen weiterbringt. Die Person hat Eigenschaften und Werte, die zu dir und deinem Team passen. – Sonst funktioniert die Zusammenarbeit nicht und du verbrennst Geld mit ständigen Ein- und Ausstellungen!

Das Modell eines „Bewerber-Avatars“ hilft dir, die passende Person zu finden. Du definierst genau, ob du für diese Stelle eine Frau oder einen Mann suchst. Wie alt? Wie arbeitet diese Person: kreativ oder planbar, systematisch und strukturiert oder auf ihre eigene Weise selbstorganisiert, verantwortungsbewusst oder nur ausführend? Welche Werte und Eigenschaften muss dein neues Teammitglied genau haben, damit es zu euch passt? Welche Hobbies und berufliche Vorbildung?

Wenn du diese Informationen hast, kannst du die passenden Leute ansprechen. Du erstellst sogar den Film komplett basiert für deine neuen Mitarbeiter und planst die Zielgruppe in der Kampagne genau!
Offensichtliches (Klischee-)Beispiel: Du sprichst zu einer jungen Bewerberin für einen Bürojob (18 Jahre, pink, glitzer, Party, Freunde, junge Sprache) ganz anders als zu einem 55jährigen LKW-Fahrer (robust, „Arbeiter“, konventionelles Auftreten, einfache Sprache)!

Was deine Wettbewerber falsch machen: Wer neutrale Anzeigen erstellt, die zwar „nett“ aussehen, spricht niemanden gezielt an. – Das ist nicht ansprechend und vor allem keine wertschätzende Kommunikation!

Auszubildende: Notfallsanitäter
Stadt Rheine

Rund 10 mal so viele Bewerbungen als sonst! Wir hätten für diese Stelle viel mehr Auszubildende einstellen können.

Dr. Peter Lüttmann
Stadt Rheine

Lass dein Unternehmen wachsen.

Bemerkenswerte Jobanzeigen helfen dir dabei!

Schau dir diese sympathische Jobanzeige an. Wenn ich nicht schon Unternehmern helfen würde, bemerkenswert zu sein … Ich hätte glatt Lust, als Altenheimfriseur zu arbeiten!

Phillip Schnieders
SUCCESS GmbH

Friseurin
Kornet OHG

Überzeuge durch Professionalität

Es ist sicher neu und ungewohnt für dich, eine bemerkenswerte Jobanzeige zu produzieren.
Mach‘ dir keine Sorgen: Wir unterstützen dich und führen dich mit unserer Erfahrung um Erfolg.

Unsere Unterstützung für dich:
– Definition deines Bewerber-Avatars
– Filmskript inkl. Textvorschlag mit wertschätzender Kommunikation
– Dreharbeiten des Films bei dir vor Ort
– Post-Produktion (Bearbeitung) deines Films für SocialMedia und für deine Homepage
– Skript zur Jobanzeige (Layout inkl. Text!)
– Anzeigenerstellung (auf Wunsch auch auf unserer neutralen Seite)
– komplette Erstellung deiner Facebook-Kampagne
– Formular zur schnellen und leichten Bewerbung MIT EINEM KLICK

Mehr Infos

Hole die passenden Leute in dein Team.

Starte jetzt mit bemerkenswerten Jobanzeigen!